Abacus Medicine - Logo

Profitable Hochpreiser-Strategie für Apotheken

Abacus Medicine hilft Ihrer Apotheke bei der Finanzierung
und Bereitstellung von hochpreisigen Arzneimitteln

Profitable Hochpreiser-Strategie für Apotheken

Die Bereitstellung und Finanzierung von teuren Medikamenten, auch bekannt als Hochpreiser, stellt für zahlreiche Apotheken eine Herausforderung dar. In Deutschland steigt kontinuierlich die Anzahl der verschriebenen hochpreisigen Arzneimittel. Dennoch bleiben die Apotheken weiterhin für deren Finanzierung verantwortlich. Die Apotheken sind verpflichtet, die Hochpreiser abzugeben und gleichzeitig eine sichere Lagerung und Abgabe dieser teuren Medikamente zu gewährleisten.

Apothekerin, die sich Gedanken über Hochpreiser macht

Profitable Strategie für teure Medikamente

Abacus Medicine bietet eine effektive Lösung, um die Herausforderungen im Umgang mit hochpreisigen Arzneimitteln zu bewältigen. Durch unsere attraktiven Konditionen und optimale Verfügbarkeit erleichtern wir Ihnen und ihren Patienten den Zugang zu diesen Medikamenten.

  • Die attraktiven und individuellen Konditionen von Abacus Medicine helfen Ihnen, Ihren Rohertrag durch eine größere Gewinnmarge zu steigern. Dadurch werden bestehende finanzielle Risiken minimiert.
  • Nicht alle hochpreisigen Medikamente müssen dauerhaft in der Apotheke verfügbar sein. Abacus Medicine hilft Ihnen sicherzustellen, dass Hochpreiser im Bedarfsfall schnell verfügbar sind.
  • Wir verbessern dauerhaft unsere Lagerverfügbarkeit und liefern in der Regel am darauffolgenden Werktag. So können Sie teure Medikamente rund um die Uhr über unser MSV3-System bestellen, sobald ein Rezept für ein hochpreisiges Arzneimittel eingelöst wird. Überflüssige Lagerbestände werden somit verhindert.

Unterstützende Dienstleistungen und Vorteile für Ihre Apotheke

Profitieren Sie durch die Zusammenarbeit mit Abacus Medicine und unseren flexiblen Bestell- und Zahlungsbedingungen. Rationalisieren Sie heute noch Ihre Lagerverwaltung und genießen Sie eine Vielzahl von Vorteilen.

Icon show more blue

Flexible Zahlungsbedingungen

Abacus Medicine bietet Zahlungsbedingungen, die auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Apotheke zugeschnitten sind. Wir finden für Sie die am besten geeigneten Zahlungsoptionen, um die finanzielle Belastung zu verringern und reibungslose Transaktionen zu gewährleisten.

Icon show more blue

Ausgezeichnete Retourenregelung

Genießen Sie die Sicherheit unserer Retourenregelung. Bei der Rückgabe von Medikamenten, deren Verfallsdatum nicht sechs Monate unterschreitet, erhalten Sie eine Rückerstattung in Höhe von 100 %. Diese Richtlinie minimiert Ihre finanziellen Risiken und ermutigt zu einer effektiveren Verwaltung des Lagerbestands.

Icon show more blue

Verfügbarkeiten abfragen

Mittels des MSV3-Systems können Sie die Arzneimittel-Verfügbarkeit selbständig abfragen. Durch die Optimierung des Bestellprozesses sparen Sie wertvolle Zeit, um sich auf wesentliche Aufgaben, wie die Betreuung Ihrer Patienten und Ihrer Beratung zu konzentrieren.

Icon show more blue

Vorbestellungen aufgeben

Abacus Medicine bietet Ihnen die Möglichkeit, hochpreisige Medikamente vorzubestellen. Ein proaktiver Ansatz, der sicherstellt, dass Sie die hochpreisigen Arzneimittel Ihrer wiederkehrenden Patienten rechtzeitig auf Lager haben – was unmittelbar zu einem positiven Kundenerlebnis führt.

Icon show more blue

Schneller Lieferservice

Durch den schnellen Lieferservice von Abacus Medicine vermeiden Sie die Notwendigkeit einer langfristigen Lagerung von hochpreisigen Medikamenten. Auf diese Weise schaffen Sie optimale Lagerungsbedingungen und Ihre Apotheke spart die damit verbundenen Energiekosten.

Unser Engagement für Transparenz und individuelle Lösungen hilft uns, eine Vertrauensbasis zu schaffen und unterstützt Sie dabei, eine qualitativ hochwertige Versorgung für Ihre Patienten anzubieten.

Steigern Sie heute noch Ihren Rohertrag!

Ein kurzes Gespräch mit uns wird den Rohertrag Ihrer Apotheke für die Zukunft auf ein höheres Niveau bringen.

Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten und das gewünschte Zeitfenster ein und wir werden Sie für ein Beratungsgespräch kontaktieren.

Apothekerin in der Apotheke mit einem Ipad in der Hand

Arzneimittel gelten als hochpreisig, wenn der Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmers (ApU) mehr als 1.200 Euro beträgt und deren Apothekeneinkaufspreis (AEP) daraufhin über 1238,53 Euro liegt. Dieser Preis ergibt sich aus dem ApU plus dem Höchstzuschlag für Großhändler – sprich 37,80 € / Packung – sowie einem Festzuschlag von 0,73 € pro Packung als Vergütung. Lesen Sie hier mehr über die Preisberechnung von Arzneimitteln.

Sprache wählen

Wir schicken Ihnen unsere Lagerwertverlustrichtlinien umgehend.

Wir schicken Ihnen unsere Retourenregelung umgehend.

Wählen Sie Ihren Standort aus